Schwesternverband Ambulante Pflege gGmbHService Center Ottweiler

Ambulante Pflege

Portrait

Sie benötigen regelmäßige Betreuung, möchten aber dennoch so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen? Sie sind Angehöriger und ein Familienmitglied benötigt plötzlich Pflege? Ob qualifizierte Kranken- oder Altenpflege oder kompetente Hilfe im Haushalt – wir sind für Sie da. Und unterstützen dabei, dass der zu Pflegende möglichst lange seine Interessen, Bedürfnisse und Aktivitäten in der gewohnten Umgebung wahrnehmen kann.
Wir sind da, wenn wir gebraucht werden und wir sind rund um die Uhr über unsere Rufbereitschaft für Sie erreichbar. Unser Team ist für Sie vor Ort in Ottweiler, Illingen, Marpingen und den angrenzenden Gebieten. Lassen Sie sich von unserer Pflegedienstleitung indi­viduell beraten. Wir bieten Ihnen schnelle, kompe­tente und gute Lösungen an, sodass auch im Fall einer plötzlich eintretenden Krankheit oder Pflegebedürftig­keit eine optimale Versorgung zu Hause gewährleistet ist. Dabei arbeiten wir eng mit Ihnen, Ihrem Hausarzt sowie den Pflege- und Krankenkassen zusammen.
Gerne kommen wir unverbindlich zu Ihnen nach Hause, beantworten Ihnen alle Fragen zu unserem Angebot und beraten Sie zu den Leistungen der Pflegeversicherung. Selbstverständlich sind wir auch bei allen Anträgen, wie zum Beispiel Erstbegutachtungen und MDK-Begutachtungen gerne behilflich.

* Die Eingaben erfolgen in Verantwortung des jeweiligen Trägers der Einrichtung bzw. des Dienstes. Der Betreiber der Seite übernimmt für die Eingaben keine Gewähr bzw. Haftung.
*Hinweis: Angaben ohne Gewähr. Zwecks konkreter Anfrage wenden Sie sich bitte direkt an die Pflegeeinrichtung

Preise für Ambulante Pflege

Leistungskomplex 1
Kleine Körperpflege
18,88 €
Leistungskomplex 2
Große Körperpflege
29,90 €
Leistungskomplex 3
Lagern
5,25 €
Leistungskomplex 4
Lagern (Nr. 3) als alleinige Leistung
10,50 €
Leistungskomplex 5
Mobilisation
7,87 €
Leistungskomplex 6
Mobilisation (Nr. 5) als alleinige Leistung
10,50 €
Leistungskomplex 7
Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
13,12 €
Leistungskomplex 8
Sondenkost bei implantierter Magensonde (PEG)
5,25 €
Leistungskomplex 9
Hilfe bei der Ausscheidung
5,25 €
Leistungskomplex 10
Hilfe bei der Ausscheidung als alleinige Leistung
10,50 €
Leistungskomplex 11
Hilfestellung zum Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung
3,65 €
Leistungskomplex 12
Begleitung bei Aktivitäten außerhalb der Wohnung
31,49 €
Leistungskomplex 13.1
Kleine Hilfen Nr.1 An- und Auskleiden
7,36 €
Leistungskomplex 13.2
Kleine Hilfen Nr.2 Mundpflege
7,36 €
Leistungskomplex 13.3
Kleine Hilfen Nr.3 Nagelpflege/Fingernägel/Fußnägel schneiden
7,36 €
Leistungskomplex 13.4
Kleine Hilfen Nr.4 Gesichtsrasur
7,36 €
Leistungskomplex 13.5
Kleine Hilfen Nr.5 Haarwäsche
7,36 €
Leistungskomplex 14
Körperpflege mit An- und Auskleiden
20,69 €
Leistungskomplex 15
Hilfen bei der Haushaltsführung
27,59 €
Leistungskomplex 16
Beratungseinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI
53,00 €
Leistungskomplex 17a
Erstbesuch
45,98 €
Leistungskomplex 17b
Folgebesuch
13,79 €
Leistungskomplex 18a
Pflegerische Betreuungsmaßnahmen
37,05 €
Leistungskomplex 18b
Pflegerische Betreuungsmaßnahmen durch Fachkräfte
52,49 €
Stundenvergütung
0,00 €

Ambulante Dienste sind berechtigt, ihre Investitionskosten gesondert in Rechnung zu stellen. Die genauen Beträge erhalten Sie bei den teilnehmenden Diensten.

Fahrtkosten werden nicht gesondert berechnet, da sie über den vereinbarten Punktwert abgegolten sind

Erstattung der Pflegekassen für Pflegebedürftige des Pflegegrades 1 bis zu 125 Euro/Monat für Pflege und Betreuung. Dies ist mit Ihrer Pflegekasse zu klären.

Erstattung der Pflegekassen für Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 - 5 im Monat maximal für Pflege und Betreuung:

Pflege und Betreuung Pflegegrad 2
689,00 €
Pflege und Betreuung Pflegegrad 3
1.298,00 €
Pflege und Betreuung Pflegegrad 4
1.612,00 €
Pflege und Betreuung Pflegegrad 5
1.995,00 €

Beratung zu den Kosten / Kostenerstattung geben Ihnen auch gerne die teilnehmenden Einrichtungen, die Pflegestützpunkte oder Ihre Pflegekasse.